Komfortoptionen

Wenn Sie Ihre Überdachungen mit zusätzlichem Komfort ausstatten möchten, stehen Ihnen hier einige Möglichkeiten zur Verfügung.
Für eine besonders helle oder eine gemütlich gedimmte Beleuchtung bietet sich der Einbau von LED – oder Halogen-Einbaustrahlern an.

Um Einfluss auf die Temperatur unter Ihrer Überdachung zu nehmen, können Sie Wärmestrahler einsetzen, die mittlerweile auch in energetisch vertretbaren Varianten angeboten werden.
Dies steigert nicht nur die Behaglichkeit, es führt auch dazu, dass Sie Ihre Überdachung länger genießen können.

Als Alternative zu eingebauten Markisen kann Milchglas zum Einsatz kommen, das ohne Wartung und Verschleißerscheinungen einhergeht.

Auch eine spätere Erweiterung ist ebenfalls eine Option, z.B. können Sie mit Seitenelementen nachträglich einen Sicht- und Windschutz erhalten. Auch die Aufrüstung zu einem Sommer- oder Wohnraumwintergarten ist nachträglich möglich.